Loading...

Hautarztpraxis Dr. med. Anke Herrmann in Greifswald

Sprechzeiten

Montag
8.00 - 12.00 Uhr & 13.30 - 17.00 Uhr

Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr & 13.30 - 17.00 Uhr

Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr & 13.30 - 17.00 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Praxisanschrift:
Wolgaster Str. 4
17489 Greifswald

Telefon: 0 38 34 / 50 72 63
Telefax: 0 38 34 / 77 66 55

post@hautzentrum-greifswald.de

Aktuelles

Liste meiner Publikationen

Flecken, Flechten und Co. - Dermatologie für Frauenärzte, 25.04.2012 in Greifswald

Lasertherapie für die Behandlung der Hypertrichose. Dermatologennachmittag 18.04.2012, Universitätshautklinik Greifswald

Praktisch: Hylase „Dessau“ 150 I.E. DDG Tagung, 31.3.2011 in Dresden

Candida, Lichen und Co, Etwas Dermatologisches für Gynäkologen, Januar 2011 in Greifswald

Lassen sich Krankheiten vorhersagen? Seminar im Rahmen des QB3 (Querschnittsbereich 3) Gesundheitsökonomie an der Universitätshautklinik Greifswald, Dezember 2010

Kolloquium zum Diplom für Ästhetische Lasermedizin, März 2010 in Greifswald

Erkrankungen der Haut, Stammtisch der Allgemeinmediziner 2009 in Stralsund

Pilzerkrankungen der Haut, Stammtisch der Allgemeinmediziner 2008 in Marlow

Neubildungen an der Haut, Stammtisch der Allgemeinmediziner 2008 in Greifswald

Blasenbildende Erkrankungen der Haut, Stammtisch der Allgemeinmediner 2007 in Greifswald

Borderline Psychose – Die Haut als Spiegel der Seele
Tagung der AG Kinderdermatologie der DDG – 43. Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, 19.04.-23.04.2005 in Dresden

Lichen ruber ungium – seltene isolierte Manifestation des Lichen ruber planus im Kindesalter
Tagung der AG Kinderdermatologie der DDG – 43. Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, 19.04.-23.04.2005 in Dresden

Radiologische Veränderungen bei Psoriasisarthritis
Haut und Rheuma – Fortbildungsreihe der Universitätshautklinik Halle, 06.04.2005 in Halle

Keratosis pilaris – eine außergewöhnliche generalisierte Form
Casus pro diagnosi, Januar 2005 in Halle

Blasenbildende Dermatosen im Kindesalter
Tagung Leitender Kinderärzte Sachsen-Anhalts, 17.11.2004 in Bitterfeld

Frühliungsperniosis – Polymorphe Lichtdermatose oder postherpetisches Erythema exsudativum multiforme
75. Tagung der Norddeutschen Dermatologischen Gesellschaft, Sep. 2002 in Halle

Generalisierte kutane Candidose unter dem klinischen Bild eines nekrolytischen migratorischen Erythems
75. Tagung der Norddeutschen Dermatologischen Gesellschaft, Sep. 2002 in Halle

Psoriasis verrucosa intertriginosa – außergewöhnliche Manifestation bei zwei Kindern
41. Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, 1.-05.05.2001 in Berlin

Atypische Mykobakteriosen der Haut – Trend zur Monotherapie?
73. Tagung der Norddeutschen Dermatologischen Gesellschaft, 08.-10.09.2000 in Potsdam
Zeitschrift für Hautkrankheiten H+G (2000) 75: 482 (Abstract)

Acne inversa. Ergebnisse eines medikamentös-operativen Therapiekonzeptes
23. Jahrestagung der Vereinigung für Operative und Onkologische Dermatologie (VOD), 26.-28.5.2000 in Dresden
Zeitschrift für Hautkrankheiten H+G (2000) 75: 282 (Abstract)

Phlebologie im Senium
9. Bad Lauchstädter Venensymposium, 20.05.2000 in Bad Lauchstädt

Papillomatosis lymphostatica Lymphpraxis 2000, 11.03.2000 in Halle

Acne inversa – dauerhafte Therapierfolge durch radikale Exzision
72. Tagung der Norddeutschen Dermatologischen Gesellschaft, 1.-3.10.1999 in Osnabrück
Dermatosen (1999) 47: 5 (Abstract)

Psoriasis verrucosa
4. Tagung der Sachsen-Anhaltinischen Dermatologischen Gesellschaft, 24.04.1999 in Halle

Medikamentös-induzierte Dermatosen im Kindesalter
8. Jahrestagung der AG “Pädiatrische Dermatologie” der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, 24.10.1998 in Halle

Strahlenwirkung auf das Lymphgefäßsystem, theoretische und experimentelle Erkenntnisse
22. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Lymphologie, 25. und 26.09.1998 in Halle

Poster:

Kreft B, Marsch WC, Herrmann A: Anaphylaktische Reaktion nach Verzehr von Honig bei klinisch relevanter Typ I Sensibilisierung auf Kastanie (Poster auf Allergiekongress 2007)

Beiträge in Zeitschriften:

Herrmann, A.; Wohlrab, J.; Sudeck, H.; Burchard, G.D.; Marsch, W. C.:
Chronische lupoide Leishmaniose – Eine seltene Differentialdiagnose erythematös-infiltrativer Plaques im Gesicht
Der Hautarzt 2006 May 3 [Epub ahead of print]

Kreft,B.; Marsch, W.C.; Herrmann, A.:
Anaphylaktische Reaktion nach Verzehr von Honig bei klinisch relevanter Typ I Sensibilisierung auf Kastanie
Allergo Journal 2006 (15) 77

Herrmann, A.; Bormann, G.; Marsch, W.C.; Wohlrab, J.:
Zwei Fälle einer Fronaten fibrosierenden Alopezie in der Postmenopause
JDDG 2 (2004) 684-686

Wohlrab, J.; Herrmann, A.:
Anti-inflammatory lipid components for topical use
Journal of Cosmetic Dermatology (2004)

Herrmann, A.; Wohlrab, J.; Marsch, W.C.:
Unfälle mit Feuerwerkskörpern und Schreckschusspistolen. Schnelle Therapie verhindert Tätowierungen und Narben
Unfallchirurg 107 (2004) 22-26

Feuerwerkskörper und Schreckschusspistolen – Schnelle Therapie verhindert Tätowierungen und Narben
42. Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, 02.-06.05.2003 in Berlin

Wohlrab, J.; Herrmann, A.; Marsch, W. C.:
Papillomatosis lymphostatica – Ätiopathogenese, klinische Erscheinungsbilder, Diagnositik und Therapie
Lymphologie in Forschung und Praxis 4 (2000) 50-54

Herrmann, A.; Preusser, K.-P.; Marsch, W. C.:
Acne inversa (Hidradenitis suppurativa): Frühzeitig erkennen und kurativ operieren
Der Chirurg 71 (2000) 1395-1400

Herrmann, A.; Wohlrab, J.; Schröter, St.; Seydewitz, V.; Marsch, W.Ch.:
Pili torti - Haarschaftdefekte durch verminderten Kalziumgehalt?
Hautarzt 50/Suppl. 1(1999) 91
Posterpräsentation auf der 40. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft im Mai 1999 in Hamburg

Herrmann, A.; Helmbold, P.; Becker, A.; Stadie, V.; Hellmann, A.; Weigel, C.; Marsch, W. C.; Dunst, J.:
Lymphgefäßsystem und Strahlentherapie
Lymphologie in Forschung und Praxis 3 (1999) 86-89

Nagel, A.:
Rasterelektronenmikroskopische Untersuchungen zur Beschaffenheit der Hautoberfläche von gesunden Personen und Patienten mit Neurodermitis.
Halle, Univ. Med. Fak., Diss. (1998)

Nagel, A.; Seydewitz V.; Taube, K.-M.:
Vergleichende rasterelektronen-mikroskopische Untersuchungen an gesunder und neurodermitisch veränderter Hautoberfläche.
In: Beiträge zur Direktabbildung von Oberflächen 28 (1995) 187-192

Wirkstoff-Datenbank (95 Wirkstoffe, 170 Rezepturen, viele Erkrankungen bislang)